zurück
Spitze in der Medizin. Menschlich in der Begegnung.
Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 5.000 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.
Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III sucht für die administrative Patientenaufnahme (Leitstelle und Stützpunkt) des Interdisziplinären Centrums für medikamentöse Tumortherapie (ICT)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
MFA oder Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)
in Teilzeit (28,88 Stunden/Woche), befristet für 2 Jahre mit Option auf Verlängerung
Hauptaufgaben
  • Administrative ambulante Patientenaufnahme
  • Vorbereitung von Unterlagen zur Untersuchung und Abrechnung
  • Koordination,Vorbereitung und Optimierung der Termine in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und weiteren Berufsgruppen
  • Ansprechpartner für die Patienten
  • Administrative Tätigkeiten, z. B. Annahme von Telefongesprächen, Aktenmanagement, Anlegen von Aufträgen sowie Terminvergabe der Therapieplätze
Anforderungen
  • Erfolgreiche Berufsausbildung als Medizinischer Fachangestellter bzw. Kaufmann im Gesundheitswesen
  • Erfahrung im Bereich der Patientenanmeldung und Abrechnung
  • Hohe Teamfähigkeit und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen sowie Organisationsgeschick
  • Eine Sichtweise, die den Menschen in den Mittelpunkt und die patientenorientierte Versorgung in den Vordergrund stellt
  • Engagierte, verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit mit einem sympathischen und sicheren Auftreten im Patientenkontakt
  • EDV-Kenntnisse
Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und Wissenschaft
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Jobticket, kostenlose Parkplätze, Kinderbetreuung u.v.m.
     
Die Vergütung erfolgt nach TV-L in der E6. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal bis zum 24.07.2022.
Universitätsklinikum Regensburg
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III
Prof. Dr. M. Edinger
93042 Regensburg
Weitere Informationen zur Stelle
Dr. Stephanie Mayer
T: 0941 944-5505
stephanie.mayer@ukr.de
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel