zurück
Spitze in der Medizin. Menschlich in der Begegnung.
Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 4.900 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.
Die Abteilung K II (Wirtschaftsabteilung) sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Leiter (m/w/d) der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)
in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche), unbefristet
Die moderne AEMP, mit derzeit 3 Standorten am Universitätsklinikum Regensburg (UKR), versorgt das UKR mit aufbereiteten Medizinprodukten im Umfang von jährlich rund 113.000 STE und ist seit 2015 nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert. Das UKR verfügt über 18 Kliniken inkl. Zahnkliniken, 8 Abteilungen und 4 Institute mit 11 operativen Fächern.
Hauptaufgaben
  • Fach- und organisatorisch-disziplinarische  Führungsverantwortung für alle drei Betriebsstätten mit 62 Mitarbeitern
  • Sicherstellung der bedarfsgerechten, wirtschaftlichen und gesetzeskonformen Aufbereitung der Medizinprodukte
  • Zielorientierte Sicherstellung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterqualifikationen
  • Umsetzung der Anforderungen aus den Bereichen Kliniken und Verwaltung
  • Sicherstellung der Einhaltung der Qualitäts- und Hygienevorschriften sowie Arbeitsschutzrichtlinien
  • Planung und Organisation der Arbeitsabläufe
  • Weiterentwicklung der AEMP, deren Prozesse und des Qualitätsmanagements
  • Eigenständige Durchführung von Bewerbungsprozessen
  • Konstruktive und kooperative Zusammenarbeit mit allen Schnittstellen
Anforderungen
  • Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie abgeschlossener Fachkundelehrgang III
  • Erfolgreich abgeschlossene med. Berufsausbildung, idealerweise mit OP-Fachweiterbildung und/oder betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation
  • Ausgeprägte Führungs- und Kommunikationskompetenz
  • Instrumentenkenntnisse, deren Verwendung und Funktion
  • Technisches Verständnis für die Funktionsabläufe der AEMPGerätschaften
  • Teamfähigkeit, gute Selbstorganisation, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office sowie der AEMP-Software Instacount Plus
  • Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
Wir bieten
  • Hohe Arbeitsplatzsicherheit und weitere Leistungen wie betriebl. Altersversorgung
  • Vergütung nach TV-L, entsprechend den Anforderungen und Ihrer Qualifikation
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Jobticket, kostenlose Parkplätze, Kinderbetreuung u.v.m.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.08.2020.
Unser Online-Portal mit den aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter: www.ukrjobs.de/stellen
Universitätsklinikum Regensburg
Abteilung K II (Wirtschaftsabteilung)
Irene Bleicher, Leiterin
93042 Regensburg
Weitere Informationen zur Stelle
Irene Bleicher
T: 0941-944 5860
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel