zurück
Spitze in der Medizin. Menschlich in der Begegnung.
Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 4.900 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.
Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III sucht
für das Zentralprojekt Z02 'Animal engineering and complex animal models' des SFB/TR 221 am Standort Regensburg
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)
in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche), zunächst befristet für ein Jahr mit Option auf Verlängerung
Im Sonderforschungsbereich Transregio 221 arbeiten Wissenschaftler der Universitäten und Universitätsklinika Regensburg, Erlangen und Würzburg zusammen. Im Fokus stehen dabei bislang ungelöste Herausforderungen bei der Therapie von Leukämie- und Lymphompatienten durch Modulation der Transplantat-gegen-Wirt und Transplantat-gegen-Leukämie-Immunreaktionen nach allogener hämatopoetischer Stammzelltransplantation.
Hauptaufgaben
  • Organisation und Leitung der keimfreien Mauszucht
  • Planung und Durchführung von experimentellen Stammzelltransplantationen im murinen Modell unter Einsatz keimfreier und gnotobiotischer Tiere
  • Generierung neuer gentechnisch veränderter Mauslinien inklusive Planung  und Herstellung der notwendigen DNA Konstrukte
  • Konzeptionelle Entwicklung und Anfertigung von Anschauungs- und Fortbildungsmaterial für die Doktoranden im SFB/TR 221
     
Anforderungen
  • Abgeschlossene Hochschulausbildung (Master oder Promotion) in Biologie, Molekularer Medizin oder einer verwandten Fachrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung in tierexperimentellen Arbeiten (FELASA B Zertifikat erforderlich)
  • Kenntnisse in Immunologie, Zell- und Molekularbiologie
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen
Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und Wissenschaft
  • Ein kooperatives, offenes Team im kontinuierlichen Austausch
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Jobticket, kostenlose Parkplätze, Kinderbetreuung u.v.m.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal bis zum 14.12.2020.
Unser Online-Portal mit den aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter: www.ukrjobs.de/stellen
Universitätsklinikum Regensburg
Klinik u. Poliklinik für Innere Medizin III
Prof. Dr. Wolfgang Herr, Leiter
93042 Regensburg
Weitere Informationen zur Stelle
PD Dr. Petra Hoffmann
T: 0941 944 38492
E: petra.hoffmann@ukr.de
Weitere Informationen zum SFB/TR 221 finden Sie unter: https://www.gvhgvl.de/
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel