zurück
Spitze in der Medizin. Menschlich in der Begegnung.
Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 5.000 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.
Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Projekt-, Ambulanz- und Kongressassistenz (m/w/d)
in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche), befristet für zwei Jahre, mit Option einer Verlängerung
Hauptaufgaben
  • Organisation, Vorbereitung und Betreuung von Kongressen, internen und externen Veranstaltungen, Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Organisation und Mitwirkung bei Projekten hinsichtlich Klinik, Forschung und Lehre
  • Betreuung und Durchführung von Outreachmaßnahmen und Medienanfragen
  • Pflege der Homepage, von internen Printmedien, der Archive für Medien, Publikationen und Forschungsprojekten
  • Korrespondenz mit internationalen Kooperationspartnern und Pharmafirmen
  • Unterstützung bei der Leistungsabrechnung der Klinikambulanzen
  • Vertretung im Direktions- und Lehrsekretariat
Anforderungen
  • Abgeschlossene bürokaufmännische Ausbildung bevorzugt im medizinischen Bereich
  • Erfahrung im Marketing und/oder Veranstaltungsmanagement erwünscht
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationstechniken (MS Office, Skype, Zoom, etc.)
  • Erfahrung in DRG Erfassung und Kodierung
  • Qualitätsbewusstsein und hohe Identifikation mit dem Aufgabenbereich
  • Freude an selbständiger, eigenverantwortlicher und serviceorientierter Tätigkeit
  • Teamorientiert, dynamische, belastbare Persönlichkeit mit einem repräsentativen und verbindlichen Auftreten
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten
Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und Wissenschaft
  • Eine lebendige und offene Kommunikation
  • Vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Aufgabenübergreifende Gestaltung von Arbeitsabläufen
  • Wertschätzung für Ihre Leistung
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Jobticket, kostenlose Parkplätze, Kinderbetreuung u.v.m.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal bis zum 15.12.2022.
Unser Online-Portal mit den aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter: www.ukrjobs.de/stellen
Universitätsklinikum Regensburg
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I
Prof. Dr. med. Martina Müller-Schilling, Direktorin
93042 Regensburg
Weitere Informationen zur Stelle
Doris Wohlgemuth
T: 0941 944-7004
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel